Karriere

Referent Kapitalanlagen (w/m/d)

  • Ort Berlin

Aufgabengebiet

  • Analyse und Bewertung von Assetklassen und Anlagestrategien (Schwerpunkt: handelbare Wertpapiere)
  • (Mit-)Entwicklung und Implementierung einer Anlagestrategie in Übereinstimmung mit regulatorischen, Kapital-, Liquiditäts- und Risikoanforderungen
  • Steuerung und Überwachung von Investment Mandaten im Hinblick auf die Anlageperformance (innerhalb definierter Limite)
  • Permanente Beobachtung und Analyse neuer Kapitalmarktentwicklungen inklusive regulatorischer Veränderungen
  • Erstellung regelmäßiger Investment Analysen und Reportings 
  • Definition und Erstellung von Investment Guidlines

Anforderungsprofil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Kapitalanlage / Gesamtportfoliosteuerung (u. a. handelbare Wertpapiere)
  • Ausgeprägtes Kapitalmarktverständnis und Research-Erfahrung
  • Sicheres und verbindliches Auftreten, hohe Belastbarkeit und Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Teamorientierung und Verhandlungsgeschick und Freude an Neuem
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ganzheitliches Denken

Manager Dienstleistersteuerung (w/m/d)

  • Ort Berlin

Aufgabengebiet

  • Umsetzung rechtlicher Anforderungen zur Steuerung externer Dienstleister
  • Entwicklung von Prozessen, Konzepten und Strategien für die Steuerung von Dienstleistern
  • Überwachung der Einhaltung von vertraglichen Vereinbarungen mit externen Dienstleistern
  • Eigenständig Durchführung von Audits bei externen Dienstleistern
  • Ermittlung und Umsetzung von Optimierungs- und Verbesserungspotentialen
  • Beantwortung von Anfragen externer Stakeholder
  • Kommunikation mit der Aufsichtsbehörde im Rahmen der Ausgliederung und die Vorbereitung von Vorlagen für die Gremien der Gesellschaft
  • Überprüfung und Weiterentwicklung initial vorgegebener Prozesse und Begleitung der Einführung digitaler Prozesse unter Sicherstellung hoher Ergebnisqualität

Anforderungsprofil

  • BWL-Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung aus dem Bereich Projekt- bzw. Dienstleistermanagement
  • Umfassende Kenntnisse organisatorischer Abläufe/Prozesse
  • Hohe IT-Affinität 
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

(Senior) Database Manager (w/m/d)

  • Ort Berlin

Aufgabengebiet

  • Definition und Implementierung von Prozessen, Governance und Organisationsaufbau mit Kooperationspartnern und IT-Dienstleistern
  • Koordination und Sicherstellung eines optimales Datenaustausches zwischen allen beteiligten Geschäftspartnern
  • Strukturierte Analyse, Aufbereitung und Weiterverarbeitung von Datensätzen unter Gewährleistung gesetzlicher bzw. datenschutzrechtlicher Anforderungen
  • Sicherstellung eines qualitativ hochwertigen und effektiven Datenmanagements in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen für die IT Sicherheit und dem externen Datenschutzbeauftragten
  • Eskalationsfunktion für alle datenbezogenen Problemstellungen
  • Aufbau und Pflege von Kooperationsbeziehungen mit wichtigen Stakeholdern (z.B. Kooperationspartner, Aufsichtsbehörde, Gesellschafterversammlung)
  • Fachliche Mitarbeit in Projekten

Anforderungsprofil

  • Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Berufserfahrung mit komplexen Prozess- und Systemimplementierungen
  • Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern
  • Gute Kenntnisse mehrerer Datenbank-Tools und IT-/Server-Landschaften
  • Umfangreiches Projektmanagement-Know-how
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und proaktive, strukturierte Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen und Teamfähigkeit